Ausstellung zur Brotqualität und zur Wirkung der Milschsäure

Karte-vorlage-quer-II-v2-vorne

Vom 7.8 bis 9.8.2015 und vom 14.8. bis 16.8.2015
Jeweils von 11.00 – 20.00 Uhr (freitags ab 14.00 Uhr)
Ausstellung zum Thema „Anschauungsbildung zur Brotqualität und zur heilsamen Wirkung der Milchsäure im Brot“
Ausstellungskonzept: Rosa Michlbauer und Monika Lepold
Ort: artevita, Galerie für Kunst, Tanz, Heiltherapie & Soziales, Oderbergerstr. 12, 10435 Berlin
Eintritt frei

Wir möchten Sie herzlich zu dieser Ausstellung über das Heil- und Nahrungsmittel Brot einladen. Es werden zur Zeit viele Informationen aus der Ernährungsforschung zu dem Einfluss des Brotes auf die Gesundheit publiziert. Diese sind geprägt vom Einfluss der Züchtung und der Backmittel auf die Brotqualität und deren Verträglichkeit. Der Vergleich zwischen großindustrieller Herstellung, dem Bäckerhandwerk und dem Selber-Backen stehen dabei sehr im Augenschein der Konsumenten.

Diese Ausstellung möchte eine Anregung zur aufmerksamen und empfindsamen Betrachtung der Brotqualität in Hinblick auf Farbe, Form, Struktur und Bekömmlichkeit der Backwaren geben. Zu der Frage, was ein gutes Brot auszeichnet und welche Möglichkeiten es gibt, eine gute Qualität zu erkennen, informiert diese Ausstellung mit zahlreichen Fotografien, Zeichnungen und Backwaren. Im weiteren Interesse liegt auch die Frage nach den Lebenskräfte in Brot und Getreide sowie ihre Bedeutung auf die Gesundheit. Auf die Heilwirkung der Milchsäuregärung zur Stärkung des Immunsystems und in der Folga auf den Zusammenhang zur Krebskrankheit finden Sie ebenfalls wertvolle Hinweise.

Bei einer Brotverkostung kommen wir gerne mit Ihnen ins Gespräch.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite: www.brotausstellung.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.